Piz de Sagron – „Anello del Gabian“

San Martino di Castrozza, Passo Rolle, Primiero und Vanoi
  • Trekking & Wanderungen
von 110,00 € pro Person
Nicht verfügbar

WISSENSWERTES

Typologie Erlebnis: Privat
?
Verfügbare Sprachen: Englisch Italienisch Französisch
Geeignet für: Erwachsene, Paare, Familien, Jugengliche
Niveau: mittel
Dauer: 1 Tag
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Technischer Schwierigkeitsgrad: 3a+
Höhenunterschied: 1300 m.
Höhenlage min.: 1100 m.
Höhenlage max.: 2486 m.

Beschreibung

Die Ringtour „Anello alpinistico del Gabiàn” („Alpenring des Gabiàn”) schlängelt sich durch die Berggruppe „Cimónega“, zwischen den Provinzen von Belluno und Trient. Ihr Gipfel ist der „Piz di Sagrón” auf 2486 Höhenmetern. Diese Ringtour bietet die Möglichkeit zwei historische Alpenwege miteinander zu verbinden. Der erste Weg ist jener von Detassis-Corti aus dem Jahr 1934, den Ettore Castiglioni im Führer der italienischen Berge wie folgt beschrieben hat: „Der kürzeste und empfehlenswerteste Weg vom Nordhang des „Sagron“. Dieser Weg durchzieht den Nordhang... Alles lesen

Beschreibung

Die Ringtour „Anello alpinistico del Gabiàn” („Alpenring des Gabiàn”) schlängelt sich durch die Berggruppe „Cimónega“, zwischen den Provinzen von Belluno und Trient. Ihr Gipfel ist der „Piz di Sagrón” auf 2486 Höhenmetern. Diese Ringtour bietet die Möglichkeit zwei historische Alpenwege miteinander zu verbinden. Der erste Weg ist jener von Detassis-Corti aus dem Jahr 1934, den Ettore Castiglioni im Führer der italienischen Berge wie folgt beschrieben hat: „Der kürzeste und empfehlenswerteste Weg vom Nordhang des „Sagron“. Dieser Weg durchzieht den Nordhang des Bergmassivs und geht über Alpenwege und die „Viàz dei camosci“, die seine Schönheiten zum Ausdruck bringen. Der zweite Alpenweg ist jener der ersten Bergsteiger im Jahr 1877 (Cesare Tomè, Tommaso Da Col und der Bergführer Mariano Bernardin „Gabiàn”), der später der Hauptweg zum Gipfel wurde. Vom Gipfel geht es dann bergab entlang des Hauptweges bis „Piz di Sagrón“ und auf dem Höhenweg „Alta Via n.2”

 

 

Detailliertes Programm

Treffpunkt: 06:30 Uhr bei der Hütte „Sagron Mis”

Vorgesehene Rückkehr: ca. 17:00 Uhr

Der Preis ist inklusive Begleitung des Bergführers.

x

SO FUNKTIONIERT ES

  • ERLEBNIS WÄHLEN

    Dank Gooutdoor können Sie alle besten Outdoor-Aktivitäten sehen, die auf dem Trentiner Territorium ausschließlich von den qualifizierten ProGuide-Profis angeboten werden. Klicken Sie hier und benutzen Sie die Suchfilter, um das für Sie geeigneteste Erlebnis zu finden!

  • RESERVIEREN

    Wählen Sie Ihr Erlebnis und entscheiden Sie, wann Sie es je nach Verfügbarkeit im Kalender erleben möchten. Geben Sie Ihre Daten ein und reservieren Sie das Erlebnis.

  • BEZAHLEN

    Sie können per PayPal und mit den wichtigsten Kreditkarten bezahlen. Lesen Sie mehr Infos und die Rückerstattungsbedingungen in unseren FAQ. Nach erfolgter Bezahlung erhalten Sie per E-Mail die Bestätigung des Erlebnisses mit den Kontaktdetails des ProGuide.

  • ERLEBNIS GENIESSEN

    Stellen Sie sich am vereinbarten Tag am Treffpunkt ein, zeigen Sie dem ProGuide die Bestätigungs-Email und bereiten Sie sich auf ein einzigartiges Erlebnis vor.

  • BEWERTUNG

    Nach dem Erlebnis können Sie eine Bewertung Ihres Gooutdoor-Erlebnisses abgeben. Ihre Meinung ist für uns sehr wichtig!

RESERVIEREN SIE IHR ERLEBNIS IM TRENTINO

Aktion für This aber wir haben keine Zeit.

Kontaktieren Sie mich

Questo evento è al completo.

Schenken Sie dies Erlebnis

Schenken jetz!

    Sie werden ein email mit dem personarisierten Gutschein erhalten. Der Gutschein ist ein Jahr gultig.

    Erlebnis um zu schenken *

    Teilnehmern *

    Preis *

    Name des Empfanger *

    Nachricht des Empfanger

    Ihre Bewertung

    Schreiben Sie jetzt!

    Auswertung *

    Kontaktieren Sie mich

    Für weitere Informationen über die geplanten Outdoor-Erlebnisse oder eine individuell gestaltete Tour, zögern Sie nicht, Kontakt mit mir aufzunehmen!

      Name*

      E-Mail*

      Objekt*

      Anforderung*